LANDAU

Mehr als 4000 Euro für Obdachlose und Bedürftige in Landau

today21. Dezember 2021 1

share close

Mehr als 4000 Euro für Obdachlose und Bedürftige sind bei einer Gutscheinaktion in Landau zusammengekommen. Wie die Stadt mitteilt, wurden die Aktion von den Landauer Streetworkerinnen Johanna Dreisigacker und Nina Sappert ins Leben gerufen und begleitet. Die Gutscheine – unter anderem für Cafés, Restaurants und Drogerien – wurden am Wochenende bei einer Weihnachtsfeier to go ausgegeben. Außerdem öffnet am Donnerstag der Saftladen Mr. Mango in der Ostbahnstraße zum letzten Mal in diesem Jahr und spendet alle Erlöse, die ab 15 Uhr zusammenkommen, für die Arbeit der städtischen Streetwork.

Written by: Vanessa Lynn

Rate it

Previous post

SPEYER

Erste Kinder-Impfaktion in Speyer erfolgreich

Die erste von der Stadt Speyer durchgeführte Impfaktion für Kinder an den Schulen am Freitag ist gut angekommen. Etwa 60 Kinder zwischen fünf und elf Jahren haben dabei die Impfung erhalten. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zeigt sich gegenüber der ANTENNE zufrieden.

today21. Dezember 2021 1

0%
×