Schweigen-Rechtenbach

In Schweigen-Rechtenbach soll die nächtliche Beleuchtung aller 3 Kirchen abgeschaltet werden

today2. August 2022 4

Background
share close

In Schweigen-Rechtenbach soll die nächtliche Beleuchtung aller 3 Kirchen abgeschaltet werden. Darüber berichtet eine lokale Zeitung. Der Antrag sei ursprünglich von den Umweltbeauftragten der evangelischen Kirche der Pfalz und dem rheinlandpfälzischen Naturschutzbund (NABU) angeregt worden. Grund dafür sei der Schutz von Insekten und Fledermäusen gewesen. Jetzt sei der Antrag mit dem Hauptargument des Energiesparens genehmigt worden. Sechs Gemeinderatsmitglieder hätten dafür gestimmt, fünf dagegen.

Written by: Vanessa Lynn

Rate it

Previous post

LANDAU

In Landau ist die Nachfrage nach der zweiten Auffrischungsimpfung

Die Nachfrage nach der zweiten Auffrischungsimpfung in Landau ist hoch. Wie die Pressestelle jetzt auf Anfrage der ANTENNE mitteilt, sind rund 2.500 Viertimpfungen gegen das Coronavirus in der Impfstelle Landau Südliche Weinstraße verabreicht worden. Die Mehrheit dieser Viertimpfungen, die Pressestelle spricht hier von rund 2.200 Impfungen, wurden an Menschen über 60 Jahren verimpft. Wie bereits auf der ANTENNE berichtet, hatte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach im Juli die Viertimpfung auch allen ab […]

today2. August 2022 5

0%
×