Offenbach

Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer müssen in Offenbach teilweise Anleinpflicht beachten

today9. November 2022 3

Background
share close

Anleinpflicht in Offenbach. Dem Verbandsgemeinderat zufolge sollen auf den Queichwiesen nördlich von Offenbach Hunde künftig an der Leine geführt werden. Die Felder südlich der Gemeinde werden dafür als Fläche für unangeleintes Ausführen ausgewiesen. Im sehr sensiblen Schutzbereich der Offenbacher Queichwiesen führen Hundebesitzerinnen und – Besitzer immer öfter ihre Hunde unangeleint aus. Dadurch kommt es auch zur Gefährdung anderer Tiere und zur Beeinträchtigung des immateriellen Kulturerbes, heißt es in einer Beschlussvorlage des Verbandsgemeinderats.

Written by: Vanessa Lynn

Rate it

Previous post

SPEYER

Tierheim in Speyer beklagt massive Spendeneinbrüche

Die Spendenbereitschaft nimmt ab. Das bekommen vor allem die Vereine und Organisationen zu spüren, die auf Spenden angewiesen sind. Das Tierheim in Speyer beklagt derzeit massive Einbrüche, so Christian Rupp, der zweite Vorsitzende, auf ANTENNE-Nachfrage: Ohne Spenden könne das Tierheim noch ein halbes Jahr durchhalten, so Christian Rupp. Von den Geldern werden am Speyerer Tierheim die Tierpflegerinnen und - Pfleger, Futter, Strom und die Gebäudeinstandhaltung bezahlt.

today9. November 2022

0%
×