FRANKENTHAL

Evakuierung in Frankenthal

today2. Mai 2022 1

Background
share close

Fast 50 Personen hat die Freiwillige Feuerwehr am frühen Samstagmorgen in Frankenthal evakuieren müssen. Grund war eine starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage in der Mahlastraße, meldet die Polizei. Eine Person musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden. Ein PKW und zwei Motorräder standen in Flammen. Rund 100 Einsatzkräfte waren vor Ort und konnten so verhindern, dass der Rauch und die Flammen auf die umliegenden Wohnungen übergriffen. Zur Brandursache ermittelt jetzt die Polizei.

Written by: Vanessa Lynn

Rate it

Previous post

SÜW

Pioniergeister gesucht!

Pioniergeister gesucht. Noch bis Mitte August können sich Existenzgründerinnen und Existenzgründer beim Gründerwettbewerb der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsförderung Südpfalz einschreiben. Voraussetzung ist, dass die Unternehmensgründung oder Übernahme nicht länger als fünf Jahre zurückliegt. Auf die siegreichen Unternehmen warten Preisgelder im Gesamtwert von rund 30.000 Euro, teilt die AWS mit.

today2. Mai 2022 1

0%
×