SPEYER

171 Results / Page 1 of 19

SPEYER

Gute Nachricht: Geld für Sankt Vincentius Krankenhaus in Speyer

Und das Beste kommt zum Schluss Das Sankt Vincentius Krankenhaus in Speyer bekommt finanzielle Unterstützung. Speyer und Ludwigshafen teilen sich einen Förderbescheid von rund 2,3 Millionen Euro. Die Mittel dienen dem Ausbau der digitalen Pflege- und Behandlungsdokumentation und der Schaffung von Voraussetzungen für mobiles Arbeiten. So soll die Patientenversorgung verbessert und das Krankenhauspersonal entlastet werden.

today6. Dezember 2022 1

SPEYER

Verkehrsumleitungen in Speyer wegen des verkaufsoffenen Sonntags

Speyer kündigt für kommenden den verkaufsoffenen Sonntag eine Verkehrsumleitung an. Im Falle sehr starken Verkehrsaufkommens werde ein Teil des Domplatzes gesperrt, teilt die Stadt mit. Die Zufahrt zu den Gaststätten Domnapf und Domhof bleibt gewährleistet, der übrige Verkehr wird über die kleine Pfaffengasse umgeleitet.

today25. November 2022 4

SPEYER

Gute Nachricht: Speyer durch Engagement in Inklusion gewürdigt

Und das beste kommt zum Schluss: Speyer erhält eine Urkunde für das Engagement in Sachen Inklusion. Hintergrund ist, dass Speyer die Special Olympics World Games 2023 in Berlin unterstützt. Die Special Olympics gelten als größte inklusive Sportveranstaltung, bei der Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung miteinander antreten.

today25. November 2022 1

SPEYER

Benefizveranstaltung in Neustadt für den sechsjährigen Phil aus Hochstadt

Therapiehund für Phil aus Hochstadt. Die Neustadter Initiative „Charity Kids Festival“ organisiert für den 2. Dezember eine Benefizveranstaltung für den sechsjährigen Phil. In den Räumlichkeiten des Jugendpflegefördervereins Gommersheim werden dann gemeinsam mit dem Frankenthaler DJ Janis Schreiner und mit der Speyerer Schauspielerin Laila Ziegler gemeinsam für den guten Zweck Spenden gesammelt. Dazu Organisator Andreas Trischmann aus Neustadt auf ANTENNE-Nachfrage:

today24. November 2022 13 1 2

SPEYER

Unverpacktladen Speyer setzt auf neues Prinzip

Seit Mai ist der Umsatz im Unverpacktladen in Speyer deutlich eingebrochen. Um sich künftig wirtschaftlicher aufzustellen, wollen die Betreiberinnen jetzt nach dem Prinzip der solidarischen Landwirtschaft arbeiten. Heißt: Die Kundschaft kann ab Januar Anteile als Warenwert erwerben. Dazu Mitinhaberin Luise Sobetzko gegenüber der ANTENNE: So möchten die Betreiberinnen des Speyerer Unverpacktladens mehr Planungssicherheit erreichen. Das Projekt ist für ein halbes Jahr angelegt.

today24. November 2022 2

0%
×