Loader


Werbung mal anders: Jetzt überfällt Deadpool sogar schon den „X-Men: Apocalypse“-Trailer

00

In Deutschland startete “Deadpool” schon vor über vier Monaten, doch in Japan müssen die Superhelden-Fans weiterhin auf den Kinostart des Söldners mit der großen Klappe warten. Bis zum 01. Juli dauert es allerdings nicht mehr lange, weswegen Deadpool (Ryan Reynolds) selbst noch einmal die Werbetrommel für sich rührt – wobei man eigentlich meinen könnte, dass er inzwischen genug Geld eingenommen hat.

Diese Superhelden-Filme erwarten euch 2016 von Marvel, DC und Co.

Anscheinend kriegt er jedoch den Mund nicht voll und um seine eigene Bekanntheit zu steigern, hat er den japanischen Trailer für “X-Men: Apocalypse” gekapert. Dort platzierte er eine eigene Post-Credit-Scene, in der es sich natürlich nicht nehmen lässt, die X-Men etwas aufzuziehen. Das zum Schmunzeln anregende Ergebnis dessen findet ihr hier.

Japanischer “X-Men: Apocalypse”-Trailer zeigt Deadpool in Post-Credit-Scene

Zu “Deadpool” ist natürlich längst eine Fortsetzung in Planung, die im Frühjahr 2017 mit den Dreharbeiten beginnen soll. Ob der Kinostart von “Deadpool 2” vielleicht sogar im selben Jahr erfolgt, ist möglich, derzeit aber ungewiss. Wann es mit den X-Men weitergeht, ist ebenfalls unklar. Am 02. März 2017 startet allerdings der titellose “Wolverine 3“-Film, bei dem wir zum letzten Mal Hugh Jackman in seiner berühmten Rolle als Krallen schwingenden Mutanten erleben werden.