Loader


Vom Zauberer zum Kämpfer: So verwandelt sieht „Harry Potter“-Star Josh Herdman heute aus

00

Josh Herdman ist wohl maximal aufmerksamen Harry Potter-Fans ein Begriff. Mehr Leute kennen ihn wohl unter dem Namen Gregory Goyle, denn in dieser Rolle war der britische Schauspieler in allen acht Teilen der magischen Filmreihe an der Seite von Draco Malfoy (Tom Felton) zu sehen. Mit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2 endete 2011 jedoch auch diese Ära im Leben von Josh Herdman.

Was wurde aus den Stars der Harry Potter-Filme?

Dem Schauspiel blieb er zwar mit kleineren Produktionen weiterhin treu, doch da die großen Angebote ausblieben, gilt seine große Leidenschaft seitdem dem Kampfsport. Früher trainierte er bereits Jiu Jitsu, doch am 23. April 2016 begann Herdman darüber hinaus seine Karriere als MMA-Fighter. MMA steht für Mixed Martial Arts”, setzt sich aus mehreren Kampfkünsten zusammen und wird in einem Käfig zwischen zwei Kontrahenten ausgetragen. Wie sich Herdman bei seinem Debüt schlug, könnt ihr hier selbst sehen.

Im direkten Vergleich: So verwandelt sieht der Darsteller von Gregory Goyle heute aus!

Der neue Werdegang von Josh Herdman ist natürlich erwähnenswert, doch auch seine äußere Erscheinung hat sich über die Jahre merklich verändert, wie die folgende Gegenüberstellung beweist.

Seiner alten Karriere hat Herdman allerdings nicht vollständig den Rücken zugekehrt. Er hat weiterhin einen Agenten, spricht für Rollen vor und dreht derzeit zum Beispiel das britische Drama Giantland. Dennoch will er auch in Zukunft in den Ring steigen, denn das Training und die Kämpfe haben bei ihm laut eigener Aussage eine Art Sucht ausgelöst. Derzeit ist er noch als Amateur unterwegs, doch sollte sich die Möglichkeit ergeben, wäre Herdman nicht abgeneigt, sich in der UFC als Profi zu versuchen.