Loader


„Twin Peaks“: Die Besetzung umfasst über 200 Namen, darunter zahlreiche Hollywood-Stars

00

Die erste Staffel von “Twin Peaks” hat mit ihrem Humor, in Verbindung mit Krimi- und Mystery-Elementen, die Fernsehlandschaft entscheidend geprägt. Auch die zweite Staffel erfreute sich großer Beliebtheit, doch dann war Schluss. Regisseur David Lynch wandte sich wieder den Filmen zu und beendete das Projekt “Twin Peaks” sehr zum Leidwesen der Fans.

Im Herbst 2014 dann jedoch die große Überraschung: Eine dritte Staffel soll kommen. Nach einigem Hin und Her – Lynch wäre beinahe wieder abgesprungen und die Serie wurde aufgrund von Uneinigkeiten auf 2017 verschoben – können wir uns auf “Twin Peaks”-Staffel 3 im nächsten Jahr freuen. Nun wurde erstmals bekannt, wen wir im Revival alles zu Gesicht bekommen.

“Twin Peaks”-Cast: Hollywood-Stars geben sich die Klinke in die Hand

Über 200 Darsteller umfasst die Besetzung der dritten Staffel von “Twin Peaks”. Was auf den ersten Blick nicht ungewöhnlich erscheinen mag, entfaltet seine Besonderheit mit dem zweiten Blick. Neben den bereits aus den anderen “Twin Peaks”-Folgen bekannten Gesichtern mischen sich zahlreiche neue, davon einige Hollywood-Stars.

So sind unter anderem Amanda Seyfried (“Ted 2″), Naomi Watts (“Birdman”), Laura Dern (“Jurassic Park”), Michael Cera (“Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt”), Eddie Vedder (Frontmann der Band Pearl Jam), Trent Reznor (Sänger der Nine Inch Nails), Monica Bellucci (“Spectre”) und Tim Roth (“The Hateful Eight”) in “Twin Peaks”-Staffel 3 zu sehen. Weitere Namen könnt ihr der folgenden Liste entnehmen:

Die dritte Staffel wird uns also 2017 erreichen. Nach einer ersten Ausstrahlung im US-Fernsehen darf davon ausgegangen werden, dass die Serie aufgrund der großen Beliebtheit und des großen Interesses auch schnell hierzulande zur Verfügung stehen wird. Darüber halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.