Loader


„Transformers 5“: Erstes Bild kündigt den Beginn der Dreharbeiten an

00

Bis vor kurzem war es US-Produktionen fast unmöglich, in dem Inselstaat Kuba zu drehen. Erst die Aufhebung von Beschränkungen, die mit dem Amtsbesuch von US-Präsident Barack Obama Ende März 2016 in Kraft trat, macht es nun unter anderem möglich, dass die Dreharbeiten zu “Transformers 5: The Last Knight” nun auf Kuba starteten.

Zu diesem Anlass veröffentlichte Regisseur Michael Bay ein erstes Bild zu “Transformers 5″ auf Instagram, welches ihr unten sehen könnt.

Die Dreharbeiten zu “Transformers 5″ haben begonnen

CUBA! Second American Movie shot in Cuba. Transformers. Amazing place!#transformers

Ein von Michael Bay (@michaelbay) gepostetes Foto am 25. Mai 2016 um 10:39 Uhr

 

Ob Michael Bay mit dem Bild lediglich den Spirit von Kuba einfangen wollte oder ob es sich bei dem dargestellten Auto vielleicht schon um einen Autobot handelt, lässt sich schwer abschätzen. Unerheblich für den Film dürfte Kuba aber nicht sein, immerhin bietet die Insel wunderschöne Kulissen, die man in Bay’scher Manier ordentlich umgestalten könnte.

Wie der Regisseur auch unter dem Bild schrieb, handelt es sich bei “Transformers 5″ schon um die zweite US-Produktion auf Kuba in diesem Jahr. Erst vor Kurzem war auch Vin Diesel und die Crew von “Fast Furious 8″ auf der Insel zugegen, um einige Szenen für den kommenden Blockbuster zu drehen.

“Transformers 5: The Last Knight” wird am 22. Juni 2017 in die Kinos kommen. Erst kürzlich berichteten wir, dass neben Mark Wahlberg auch ein weiterer Bekannter der Filmreihe wiederkehren wird. Ein erster Trailer könnte uns dann gegen Ende diesen Jahres erreichen.