Loader


„Terminator 2“ kommt noch einmal ins Kino – und zwar runderneuert!

00

Mit Terminator 2″ ist James Cameron und Arnold Schwarzenegger nicht nur ein Meilenstein des modernen Action-Kinos gelungen, sondern auch der mit Abstand beste Film der gesamten Reihe. Wir gehen sogar soweit zu sagen, dass Terminator 2″ eine der besten Fortsetzungen ist, die in Hollywood jemals gedreht wurden. Entsprechend erfreut berichten wir über die Pläne der Verantwortlichen hinter den Kulissen.

Geständnis: Für diesen Film schämt sich Arnold Schwarzenegger heute!

Terminator 2 kommt 2017 in einer 3DVersion erneut ins Kino

Wie unter anderem die Kollegen von Collider berichten, möchte Regisseur James Cameron etwa acht Millionen US-Dollar in die Hand nehmen, um seinem Film einen 3DAnstrich zu verpassen. Zu sehen sein soll die neu aufgemotzte Version bereits im kommenden Jahr, und zwar weltweit. Ein Grund dafür könnte darin liegen, dass Terminator: Genisys auf dem chinesischen Markt verhältnismäßig gut funktionierte.

Angesprochen auf eine 3DVersion des ersten Terminator“Films winkt James Cameron hingegen sofort ab. Der damals visionäre Actionstreifen sei eine verhältnismäßig kleine Produktion, die sich nicht so leicht in ein  3DAbenteuer  im Kino umwandeln lasse.

Wir freuen uns dennoch auf Terminator 2″ und sind schon jetzt gespannt, wie das Ergebnis aussehen wird.