Loader


„Spider-Man: Homecoming“ überrascht ahnungslose Fans mit erstem Trailer (Video)

00

Der zweite Trailer zu The First Avenger: Civil War präsentierte der Welt mit Tom Holland den neuesten Spider-Man und schon dieser kurze Moment reichte, um eine vorsichtige Vorfreude auf die neueste Version des Superhelden zu wecken. Diese entpuppte sich glücklicherweise nicht als trügerisch, denn Spider-Man gehörte zweifellos zu den positiven Highlights des dritten Captain-America-Films.

Das hält der alte Spider-Man vom neuen

Mit Spider-Man: Homecoming darf sich Tom Holland im kommenden Jahr in seinem ersten Solo-Film als Wandkrabbler beweisen; der deutsche Kinostart ist für den 06. Juli 2017 angesetzt. Derweil warten wir noch auf erste Eindrücke zum Comic-Film, den die Besucher der Comic-Con-Experience in Brasilien am vergangenen Wochenende bereits erhalten haben. Den Trailer hat Sony Pictures für uns zwar nicht veröffentlicht, dafür aber ein Video von der Reaktion des Publikums, was definitiv Lust auf mehr macht.

Erster Trailer zu Spider-Man: Homecoming sorgt bei Fans für Begeisterung

Der Text in dem Video lässt sich übersetzen mit: Während der Sony-Pictures-Präsentation auf der Comic-Con-Experience… zeigten wir eine Vorschau des Trailers für ‚Spider-Man: Homecoming‘… das ist die Reaktion des Publikums.

Das ist der Bösewicht in Spider-Man: Homecoming

Eine bessere Eigenwerbung als den Jubel der anwesenden Fans kann man wohl kaum betreiben, allerdings sollte man im Hinterkopf behalten, dass die Euphorie wenig über die Qualität des eigentlichen Trailers aussagt. Immerhin durften die Fans exklusiv einen ersten Ausschnitt aus einem Superhelden-Blockbuster sehen, was Comic-Fans verständlicherweise auch mal euphorisch werden lässt. Da Tom Holland in The First Avenger: Civil War derart überzeugend abgeliefert hat, sind wir aber erneut optimistisch, dass der neue Spider-Man uns begeistern kann.