Loader


Scream Queen Staffel 2: Wann ist der deutsche Start der unterhaltsamen Horror-Serie?

00

In Staffel 1 von “Scream Queens” ging es noch um eine Campus-Verbindung, eine Mordserie und ein Teufelskostüm. All das wird sich vermutlich in Staffel 2 ändern, denn auch bei “Scream Queens” handelt es sich um eine Anthology-Serie; was bedeutet, dass jede einzelne Season eine in sich abgeschlossene Geschichte erzählt. Allerdings nehmen die Verantwortlichen Ryan Murphy, Brad Falchuk und Ian Brennan dieses Konzept diesmal nicht ganz ernst: Die Handlung wird durchaus an die Ereignisse aus Staffel 1 anknüpfen, sich jedoch in einer vollkommen anderern Umgebung abspielen. Vielleicht gibt es also doch noch ein Wiedersehen mit dem Teufel-Maskottchen.

Bevor wir euch verraten, welche Schauspieler aus der ersten Staffel zurückkehren, wollen wir zunächst darauf eingehen, wann wir mit den neuesten Folgen rechnen dürfen.

Scream Queens Staffel 2: So könnt ihr die Serie in Deutschland sehen

All diejenigen, die jetzt neugierig geworden sind, werden nun wahrscheinlich herb enttäuscht: “Scream Queens” wird derzeit weder im TV gezeigt, noch in einem Stream angeboten und die DVD oder Blu-ray kann man sich nicht einmal als Import bestellen. Dabei wird es aber sicherlich nicht lange bleiben, denn das Potenzial der Serie ist schlicht zu groß, als dass sie nicht über kurz oder lang in Deutschland zu sehen sein wird. Womöglich wird die Premiere allerdings im Pay-TV erfolgen, denn bei “Scream Queens” handelt es sich um ein Produkt von 20th Century Fox, die in Deutschland über einen eigenen Ableger haben, nämlich den kostenpflichtigen Sender FOX.

Sollte die erste Season in Deutschland erscheinen, werden wir diesen Artikel frühestmöglich aktualisieren und schließlich wissen wir dann auch ungefähr, wann wir mit Staffel 2 rechnen können. Für die gibt es in den USA ebenfalls keinen offiziellen Release; Staffel 1 lief allerdings im September 2015 an, weswegen wir die zweite Season im September 2016 erwarten dürfen.

Der Cast – Diese Darsteller kehren für Staffel 2 zurück

Für einen Großteil der Besetzung von “Scream Queens” wissen wir schon, dass sie in Staffel 2 wieder dabei sind. Jamie Lee Curtis (“True Lies – Wahre Lügen“) kehrt als Dean Munsch zurück, diesmal jedoch in einer vollkommen neuen Position. Nachdem sie um die Welt gereist ist, hat sie beschlossen, ein Krankenhaus zu kaufen und dieses so zu leiten, wie es ihr gefällt. Dort trifft sie auch die von Emma Roberts (“Wir sind die Millers“), Abigal Breslin (“Little Miss Sunshine“) und Billie Lourd (“Star Wars 7: Das Erwachen der Macht”) gespielten Charaktere wieder, die sich nach den Ereignissen aus Staffel 1 in einer Nervenheilanstalt wiederfinden.

Die 5 besten Horror-Serien

Auch Lea Michele (“Glee“) kehrt zurück, zu ihrer Rolle wurden bislang jedoch keine Angaben gemacht. Dagegen wissen wir, dass Keke Palmers (“Ice Age 4: Voll verschoben“) Rolle nach ihrem Abschluss an der Wallace University an die Klinik von Munsch geht, um dort zur Doktorin ausgebildet zu werden. Niecy Nash (“Reno 911!”) ist ebenfalls erneut dabei, ihre Figur hat es inzwischen zu einer Anstellung beim FBI gebracht und sie wird gerufen, als sich sonderbare Dinge im Krankenhaus ereignen. Denn natürlich geht es erneut um mörderischen Spaß, bei dem sich die Macher an “Halloween – Die Nacht des Grauens” orientieren wollen; was durchaus passend ist, da Jaimee Lee Curtis bei vier Ablegern der Horror-Reihe in Erscheinung trat.