Loader


„Saw 8“ hat sein erstes Todesopfer gefunden!

00

Sieben Jahre sind seit Saw 3D – Vollendung vergangen, doch Jigsaws Ruhestand findet schon in diesem Jahr ein Ende. Ab dem 27. Oktober 2017 kommen seine ausgeklügelte Folterinstrumente in den USA wieder auf der Leinwand zum Einsatz und wir sind optimistisch, dass uns Saw 8: Legacy ebenfalls im Herbst 2017 erreichen wird. Jetzt gibt es Neuigkeiten von der Besetzungsfront.

Das ist die schockierende Wahrheit über Saw! 

Laura Vandervoort stößt zum Cast von Saw 8

Die kanadischen Schauspielerin mit niederländischen Wurzeln wird in Saw: Legacy eine tragende Rolle übernehmen, wie unter anderem die Kollegen von Screenrant berichten. In ihrer Heimat ist Laura Vandervoort vor allem bekannt durch ihre Rolle in der Mystery-Serie Bitten, ein internationales Publikum könnte sie hingegen als Indigo aus der aktuellen TV-Adaption von Supergirl vor Augen haben.

Noch wissen wir nicht, welche Rolle die Regisseure Peter und Michael Spierig  (Nightbreakers – The Undead) für die junge Dame vorgesehen haben, wir wagen allerdings eine (für ihre Rolle alles andere als milde) Vorhersage. Da wir nicht davon ausgehen, dass sich das Konzept der Franchise ändern wird, blüht Laura Vandervoort wohl ein grausames Schicksal in Form einer fiesen Falle…

Glauben wir diversen Berichten aus dem vergangenen Jahr, dann sollten die Dreharbeiten zu Saw: Legacy eigentlich bereits in vollem Gange sein, sodass wir davon ausgehen, dass Frau Vandervoort ihre Arbeit bereits aufgenommen hat. Schließlich wollen wir nicht noch länger auf die Fertigstellung des Films warten müssen!