Loader


Prison Break Staffel 5: Start, Cast & Handlung der Fortsetzung

00

Der sorgsam gehegte Traum vieler “Prison Break“-Fans wird sich bald erfüllen: Die Serie kehrt tatsächlich noch einmal zurück und reiht sich damit in die derzeitigen Revivals von “Gilmore Girls” (alles dazu erfahrt ihr hier), “Akte X” und “24” ein. Zwar müssen die Zuschauer sich mit einer etwas schlankeren Zahl an Folgen begnügen, aber das wird ihnen sicherlich herzlich egal sein, da die Freude über das Wiedersehen wohl überwiegt. Doch wann erreicht uns eigentlich Staffel 5?

Prison Break Staffel 5 – Findet die Rückkehr noch 2016 statt?

  • Einen offiziellen Release für die neueste Season hat FOX bislang leider nicht verkündet
  • Am 07. April 2016 begannen die Dreharbeiten für Staffel 5
  • Viele Fans erhoffen sich einen Start im Herbst oder Ende 2016
  • Vorsichtigere Schätzungen gehen jedoch von Anfang 2017 aus
  • In Deutschland übernahm seinerzeit RTL die Ausstrahlung, die bei Staffel 4 ein halbes Jahr hinter dem US-Release lagen
  • Dank Video-on-Demand-Anbietern werden wir aber sicherlich zeitnah dem US-Start folgen können
  • Staffel 5 besteht diesmal aus neun Episoden
  • Sollten diese erfolgreich sein und die Beteiligten wieder Blut geleckt haben, ist eine weitere Staffel jedoch nicht ausgeschlossen

Diese Stars sind wieder Teil der Besetzung

Die ersten Bestätigungen für den Cast waren die Hauptdarsteller Dominic Purcell als Lincoln Burrows und Wentworth Miller als Michael Scofield, ohne die man sich die Fortsetzung auch schwerlich vorstellen könnte. Allerdings überrascht die Beteiligung Millers doch ein wenig, immerhin segnete sein Charakter in der ursprünglichen Serie das Zeitliche. Es soll sich bei seiner Teilnahme allerdings nicht um einen Rückblick, einen Traum oder eine Vision handeln – Michael kehrt tatsächlich zurück. Wie dies erklärt wird, bleibt abzuwarten, Purcell zeigte sich von dem Konzept sehr angetan und macht sich wenig sorgen darum, dass sich die Zuschauer vor den Kopf gestoßen fühlen.

Im März 2016 wurde schließlich auch die Rückkehr von Sarah Wayne Callies als Dr. Sara Tancredi bestätigt, womit die drei wichtigsten Figuren wiedervereint sind. Wer sonst noch dabei ist, fassen wir für euch zusammen:

Darüber hinaus sind auch einige neue Gesichter dabei:

  • Mark Feuerstein als Scott Ness, dem neuen Ehemann von Sara
  • Inbar Lavi als Sheba, die wohl zu Lincoln eine romantische Beziehung unterhält
  • Rick Yune als Ja, der sich auf den Diebstahl von Identitäten spezialisiert hat
  • Kunal Sharma als Sid, einem Gefängnisinsassen
  • Marina Benedict als AW, die vermutlich eine Antagonistin mimen wird
  • August Prew als Whip
  • Amin El Gamal als Cyclops

Worum geht es in der Handlung?

Tja, worum wird es wohl in der Story von “Prison Break” gehen? Natürlich, um Gefängnisausbrüche. Dieser bewährten Formel bleibt die Serie natürlich auch in ihrer Neuauflage treu und soll uns in Staffel 5 den größten Ausbruch überhaupt präsentieren. Lincoln und Sara müssen sich einige Jahre nach dem bisherigen Ende verbünden, um den doch noch lebenden Michael aus einem Gefängnis zu befreien, das sich angeblich im Jemen befinden soll.

Die 5 besten Krimi-Serien

Soweit, so erwartbar. Dass es auch in Staffel 5 darum gehen wird, die Sicherheitssysteme eines Gefängnisses zu überwinden, dürfte kaum jemanden verwundern. Die eigentliche Frage lautet weiterhin, warum Michael noch am Leben und wie er in diesem Gefängnis gelandet ist. Diese Fragen werden uns höchstwahrscheinlich die neuen Episoden beantworten, weswegen sich die Fans wohl oder übel etwas in Geduld üben müssen. Aber immerhin haben sie schon sechs Jahre erfolgreich überstanden.

Prison Break im Stream sehen

Wenn ihr dagegen etwas nachzuholen habt oder in Nostalgie schwelgen wollt, könnt ihr glücklicherweise auf mehrere Video-on-Demand-Anbieter zurückgreifen. Alle vier Staffeln sind in einem Abo bei Netflix und inklusive; das Abo könnt ihr jeweils für 30 Tage kostenlos testen. Bei und könnt ihr ebenfalls die gesamte Serie erwerben. Maxdome bietet die Episoden lediglich in der deutschen Synchronfassung an, die drei anderen Streaming-Dienste stellen zusätzlich zur deutschen Version auch die englische Originalfassung zur Verfügung.