Loader


Pietro Lombardi im Exklusiv-Interview

40

Pietro Lombardi blickt zuversichtlich auf das anstehende Jahr 2017. Im Interview hat er unserem Moderator Tobi Rinker erzählt, dass er den Medien-Rummel um die Trennung von Sarah völlig übertrieben fand. Er sei froh, dass das nun vorbei sei und er sich jetzt wieder auf seine Musik konzentrieren könne:

Was er von der RTL2-Sendung „Sarah und Pietro – Die ganze Wahrheit“ hält, hat uns Pietro im Antenne-Gespräch auch verraten:

Auch in Zukunft wird er im Fernsehen zu sehen sein, genaueres durfte uns Pietro aber leider noch nicht verraten. Ein Album will er übrigens auch noch rausbringen, sein neuer Song „Mein Herz“ kann ab sofort bei allen gängigen Online-Plattformen gekauft werden – den Erlös spendet Pietro zu 100 Prozent an herz- und krebskranke Kinder:

Bald ist Pietro wieder mit neuen Formaten im TV zu sehen, jetzt macht er erstmal musikalisch auf sich aufmerksam. „Mein Herz“ heißt seine neue Single, die ab sofort für den guten Zweck gekauft werden kann.

lombardi3

(Pietro Lombardi mit dem Antenne Team)

Tags