Loader


Pfalz: DWI zeichnet Vinotheken aus, darunter auch neun aus der Pfalz

00

Das Deutsche Weininstitut hat in diesem Jahr erstmals 50 Vinotheken in allen 13 deutschen Anbaugebieten ausgezeichnet, darunter sind auch neun Vinotheken aus der Pfalz. Man wolle mit den ausgezeichneten Vinotheken den Konsumenten zeigen, wo man in stilvollem Ambiente und bei hoher Servicequalität direkt beim Erzeuger Wein verkosten kann, so die Geschäftsführerin des Deutschen Weininstituts Monika Reule. Rund 200 Bewerbungen wurden eingereicht, aus denen eine Fachjury die besten Vinotheken ausgewählt hat. Neben einer ansprechenden Architektur und Innenausstattung hat die Jury auch Aspekte wie Sitzgelegenheiten, Produktpräsentation und weitergehende Informationen über die Region bewertet. Ebenso überprüfte man die Fachkompetenz und die Fremdsprachenkenntnisse der Mitarbeiter. Zu den ausgezeichneten Vinotheken aus der Pfalz gehören unter anderem das Weingut Ökonomierat Isler in Neustadt, das Weingut Ralph Anton in Kirrweiler sowie das Weingut Nicole Graeber in Edenkoben. Alle Vinotheken werden in einem Sonderheft des Magazins „Abenteuer und Reisen“ vorgestellt. Dieses ist ab sofort bundesweit im Zeitschriftenhandel erhältlich.