Loader


Penny Dreadful Staffel 4: Wird die Serie verlängert?

00

In der 3. Staffel von “Penny Dreadful” geht die Gruppe getrennte Wege. Während Vanessa Ives (Eva Green) in London in eine tiefe Depression versinkt, reist Sir Malcom (Timothy Dalton) in die USA, um Ethan Chandler (Josh Hartnett) aufzuspüren. Unterdessen schließt sich Viktor Frankenstein (Harry Treadaway) mit seinem alten Freund Dr. Jekyll (Shazad Latif) in der Hoffnung zusammen, Lily (Billie Piper) zurückholen zu können.

Horror-Serien: Die 5 besten blutigsten Alternativen zu “The Walking Dead”

Diese hat wiederum eine eigene Agenda. Zusammen mit Dorian Grey (Reeve Carney) nimmt sie ein missbrauchtes Mädchen auf, mit der sie eine Gruppe von  Frauen gründen will, die die mächtigsten Männer Londons beeinflussen soll. Gleichzeitig geht Frankensteins Kreatur (Rory Kinnear) auf die Spurensuche nach seinem alten Leben vor seinem Tod. Dabei trifft er schließlich auf seine Familie.

Penny Dreadful Staffel 4: Keine offizielle Bestätigung

  • Leider hat der Sender Showtime “Penny Dreadful” Staffel 4 noch nicht offiziell angekündigt
  • Eine gute Nachricht gibt es aber: Die Serie wurde noch nicht abgesetzt
  • Bisher hat es die jeweilige Verlängerung gegen Ende der aktuell laufenden Staffel gegeben. Es ist also noch Zeit
  • Spätestens zum Finale von “Penny Dreadful” Ende Juni werden wir mehr wissen
  • Falls es eine 4. Staffel von “Penny Dreadful” geben sollte, könne wir sie im Frühjahr 2017 wie gewohnt auf Netflix erwarten

Penny Dreadful Staffel 4: Was wir bisher wissen

Da die neue Season zurzeit noch nicht offiziell bestellt wurde, gibt es keine Informationen. Man kann nur einige Vermutungen anstellen. Im Verlauf der 3. Season wurde angedeutet, dass sich die Wege der Gruppe wieder kreuzen könnten. Da die Handlung von “Penny Dreadful” eine eher lose Zusammensetzung von Geschichten aus der Horrorliteratur und bekannten Horror-Settings aus Film und Fernsehen ist, erzählt jede Staffel eine neue Geschichte. Wir dürfen also gespannt sein, welche Bösewichte und neue Charaktere in der 4. Staffel von “Penny Dreadful” auftreten und wie sich die bisherigen Hauptfiguren entwickeln.

Neue Serien 2016: Die spannendsten und besten Highlights des Jahres

Falls keiner der Hauptcharaktere stirbt, können wir uns auf ein Wiedersehen mit dem gesamten Cast freuen. Allerdings wird sich die Beziehungskonstellation radikal verändern und die Figuren ganz neue Motivationen haben. Was sich genau verändert, wissen wir nach dem großen Finale.Außerdem erfahrt ihr bei uns, wann weitere Horror-Serien laufen etwa “Sleepy Hollow” Staffel 4, “The Walking Dead” Staffel 7 und “American Horror Story” Staffel 6.

Penny Dreadful Staffel 3 Trailer