Loader


NW: Wittelsbacherstraße

00

Die Verkehrslösung während der zweijährigen Sanierung der Wittelsbacher Straße in Neustadt wird wohl keinen der davon Betroffenen wirklich zufrieden stellen. Das offenbarte sich noch einmal bei der gut besuchten Anwohnerversammlung am Donnerstagabend im Leibniz-Gymnasium. Hauptsächlich wird der Verkehr demnach über die Saarlandstraße abgeleitet, der Bahnübergang „Steingleis“ aus Richtung Amalienstraße gesperrt und dafür der Busverkehr in beiden Richtungen über den Bahnübergang geleitet. Die von Anwohnern vorgebrachten Anregungen und Abänderungsvorschläge will Neustadts Ordnungsdezernent Georg Krist dennoch verfolgen:

Diese, wie auch weitere, bei der Anwohnerversammlung neu vorgebrachten Ideen werde man in jedem Fall prüfen, so Krist.