Loader


NW: „Willi Wachsam“ Erstklässlern vorgestellt

00

Die Aktion „Sicherer Schulweg“ und das Holzkrokodil „Willi Wachsam“ waren heute Vormittag Thema bei den Erstklässlern der Grundschule in Gimmeldingen. Im inzwischen achten Jahr in Folge nutzen die Neustadter Stadtverwaltung und die Polizeiinspektion Neustadt die ersten Schulwochen, um Schülerinnen und Schüler verstärkt auf die Gefahren des Straßenverkehrs aufmerksam zu machen. Verkehrssicherheitsberater Peter Euler:

Die Holzkrokodile wurden von Mitarbeitern der Schreinerei und der Tagesstätte für psychisch kranke Menschen des Christlichen Jugenddorfs in Neustadt hergestellt. Darüber hinaus unterstützt auch die Opferschutzorganisation „Weißer Ring“ die Aktion „Sicherer Schulweg“ und hat Leuchtarmbänder an die neuen Erstklässler verteilt.