Loader


NW: Verkehrssicherheitstraining für Senioren

00

Unter dem Titel „Wir sind mobil“ bietet die Polizei Neustadt auch in diesem Jahr wieder ein Verkehrssicherheitstraining für Senioren ab 65 Jahren an. Hintergrund ist die Zunahme von Verkehrsunfällen, an denen Senioren beteiligt sind – diesem Trend möchte man mit solchen Kursen entgegenwirken. Dirk Siegfried von der Polizei Neustadt:

Insgesamt werden zwei entsprechende Kurse angeboten: einer soll am 15. September, der andere am 29. September stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort bei der Polizeidirektion Neustadt möglich. In der Vergangenheit waren die Kurse gut nachgefragt gewesen – deshalb und aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl von maximal 15 Personen pro Kurs empfiehlt die Polizei eine zügige Anmeldung.