Loader


NW: VERANSTALTUNGEN IM REFORMATIONSJAHR 2017

00

Im Rahmen des Reformationsjahres 2017 hat die Stadt Neustadt jetzt ihre geplanten Veranstaltungen zum Thema 500 Jahre Reformation vorgestellt. Den Anfang im Jubiläumsjahr macht eine Ausstellung zum Thema „Evangelisch – was heißt das?“ bereits am 12. Januar im Bibelhaus. Über das Jahr verteilt folgen dann historische Gästeführungen, Lesungen und Theaterinszenierungen. Neustadts Bürgermeister, Ingo Röthlingshöfer:

Einen Überblick über die Veranstaltungen bietet ein entsprechender Flyer, der unter anderem im Kulturamt und der Tourist-Info Neustadt kostenlos erhältlich ist. Zusätzlich können sich alle Interessierten auch auf der Internetseite www.neustadt.eu/Reformation einen Überblick über alle Veranstaltungen verschaffen.