Loader


NW: Stadtbücherei zieht positives Lesesommer-Fazit

00

Die Stadtbücherei Neustadt hat nach sechs Wochen ein positives Zwischenfazit für den Lesesommer gezogen. Im Vergleich zum Vorjahr habe man bei den Teilnehmerzahlen sogar drei Kinder und Jugendliche mehr zählen können, heißt es in einer Mitteilung der Stadt. Insgesamt haben sich in diesem Jahr 446 Teilnehmer für den Lesesommer registriert. Darunter waren auch 58 Neuanmeldungen, das heißt Mädchen und Jungen, die bis jetzt noch keinen Büchereiausweis besaßen. Bei den Teilnehmern handelt es sich um 256 Mädchen und 190 Jungen im Alter zwischen sechs und 16 Jahren. Im Rahmen des Lesesommers sind die Teilnehmer dazu aufgefordert, möglichst viele Bücher zu lesen, um am Ende an einer Gewinner-Auslosung teilnehmen zu können. Bereits jetzt wurden schon rund 2.430 Bücher von den Kindern ausgeliehen. Nach dem Lesen der Bücher sollen die Inhalte dann mit Helfern der Stadtbücherei besprochen werden. Hierfür haben sich in diesem Jahr 30 Ehrenamtliche gefunden. Der mittlerweile zehnte Lesesommer dauert noch bis 19. August an.

Tags