Loader


NW: Stadt stellt Haushaltsentwurf 2017 vor

00

Die Stadt Neustadt rechnet im kommenden Jahr mit Erträgen in Höhe von rund 138 Millionen Euro. Das geht aus dem Haushaltsentwurf hervor, den die Stadt gestern vorgestellt hat. Den hohen Erträgen stehen demnach allerdings Rekordausgaben in Höhe von rund 147 Millionen Euro entgegen. Neustadts Oberbürgermeister Hans Georg Löffler:

Die hohen Ausgaben im kommenden Jahr seien vor allem auf die Mehrkosten durch zusätzliches Personal zurückzuführen, so Löffler. Nach rund 44 neuen Stellen im Jahr 2016, sollen so im nächsten Jahr weitere 24 Stellen geschaffen werden. Wenn der Stadtrat den Haushalt auf seiner Sitzung am 20. Dezember genehmigt, wird sich der Gesamtschuldenstand der Stadt Neustadt auf rund 101 Millionen Euro belaufen.