Loader


NW: Stadt erhält Förderung für Renaturierung des Speyerbachs

00
Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrieke Höfken hat jetzt einen Förderbescheid in Höhe von 716.000 Euro für eine Renaturierungsmaßnahme am Neustadter Speyerbach
übergeben. Konkret sollen entlang des Speyerbaches neue Uferböschungen nach natürlichem Vorbild entstehen. Derartige Renaturierungsmaßnahmen hätten eine Vielzahl von Vorteilen, so die Umweltministerin des Landes Rheinland-Pfalz:
Die Durchführung der Maßnahme am Neustadter Speyerbach ist Teil der landesweiten Aktion Blau Plus. Die Anzahl an derartigen Projekten sei in den vergangenen Jahren stark angestiegen, so Höfken weiter. Dies sei ein Beleg für die hohe Akzeptanz bei den Kommunen. 

Tags