Loader


NW: Sperrung verlängert

00

Die Sperrung des Kreuzungsbereiches Landschreibereistraße/ Stangenbrunnengasse/ Hauptstraße im vierten Bauabschnitt der Neustadter Fußgängerzone muss nach Mitteilung der Stadtverwaltung um einen weiteren Monat verlängert werden. Die Verzögerung habe sich beim Einpassen des neuen Kanalschachtes ergeben – die Versorgungsleitungen in dem Bereich liegen derart dicht aneinander, dass dies die Arbeit deutlich erschwere. Der zuständige Projektleiter Stefan Stöbener spricht von „wahrer Uhrmacherarbeit“. Ursprünglich sollte der Kreuzungsbereich am 13. Juni wieder für den Fahrzeugverkehr freigegeben werden, nun wird die Sperrung voraussichtlich bis zum 13. Juli andauern. Fußgänger können den Bereich aber nach wie vor passieren.