Loader


NW: Spatenstich für 30 neue Sozialwohnungen

00

Im Neustadter Harthäuserweg sollen bis Februar 2018 insgesamt 30 neue Sozialwohnungen entstehen. Gestern ist der symbolische Spatenstich für das Bauprojekt gesetzt worden. Neustadts Oberbürgermeister Hans-Georg Löffler betonte dabei, dass die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum auch künftig eines der wichtigsten stadtpolitischen Ziele sein müsse:

Insgesamt entstehen in Neustadt Böbig zwei dreigeschossige Gebäude mit einer Gesamtwohnfläche von 2.000 Quadratmetern. Die Gesamtkosten für das Bauprojekt belaufen sich auf rund 4,9 Millionen Euro.

Tags