Loader


NW: Polizei empfiehlt: Schulweg üben mit den neuen Erstklässlern

00

Die rheinland-pfälzischen Sommerferien neigen sich langsam dem Ende entgegen – in weniger als zwei Wochen beginnt das neue Schuljahr und viele Erstklässler werden dann erstmals am allmorgentlichen Schul- und Berufsverkehr teilnehmen. Die Neustadter Polizei empfiehlt Eltern von Erstklässlern deshalb ein rechtzeitiges Einüben des Schulweges – am besten sei es, wenn man schon jetzt damit beginne, so Stefan Molter von der Polizei Neustadt:

Auch Schüler, die mit dem Bus zur Schule fahren, sollten auf das Busfahren vorbereitet und über das richtige Verhalten an den Bushaltestellen informiert werden. In Neustadt sind für das neue Schuljahr rund 430 Erstklässler an den Grundschulen in der Stadt und den Ortsteilen angemeldet worden.