Loader


NW: Pacemakers machten auch in Neustadt Halt

00

Auch in diesem Jahr haben die rund 150 Radfahrer des inzwischen 12. Pacemakers Radmarathon in Neustadt am Saalbau Halt gemacht – sie haben den 71. Jahrestag des Atombombenabwurfs über Hiroshima genutzt, um auf ihrer rund 340 Kilometer langen Radstrecke für eine atomwaffenfreie Welt zu demonstrieren. Die Neustadter Beigeordnete Waltraud Blarr zollte den Radlern bei ihrem Zwischenstopp am Saalbau großen Respekt für ihr Engagement:

Die Friedensinitiative Neustadt unterstützte die Demofahrt und versorgte die Radfahrer vor Ort mit Speisen und Getränken. Die Tour führte die rund 150 Radfahrer vom baden-württembergischen Bretten über Heidelberg und Mannheim nach Kaiserslautern, Rammstein, Neustadt und wieder zurück nach Bretten.