Loader


NW: Neustadt will Klimaschutzstellen schaffen

00

Die Stadt Neustadt beantragt in den nächsten Wochen zwei Klimaschutzstellen beim Bundesumweltministerium. Das geht aus dem jüngst vom Stadtrat beschlossenen Klimaschutzkonzept der Stadt Neustadt hervor, das neben der Schaffung eines Klimaschutzmanagements insgesamt 25 Leitprojekte beinhaltet. Der Leiter der Abteilung für Umwelt und Landwirtschaft der Stadt Neustadt, Thomas Baldermann:

Noch bis Mitte März wolle man den Förderantrag einreichen, sodass man frühestens im August mit einer Bewilligung des Antrags rechnen könne, so Baldermann weiter. Anschließend sollen die beiden Stellen für ein städtisches Klimaschutzmanagement ausgeschrieben werden. Das Bundesumweltuministerium fördert mit der nationalen Klimaschutzinitiative seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemission leisten.

Tags