Loader


NW: Mundus Vini Sommerverkostung im Saalbau

00

Eine international besetzte Jury, bestehend aus rund 150 Weinexperten aus aller Welt, verkostet und bewertet von heute bis einschließlich Sonntag im Neustadter Saalbau mehr als 4.300 Weine. Im Rahmen der Sommerverkostung des internationalen Weinpreises „Mundus Vini“ werden Rot-, Weiß- und Roséweine sowie Perl-, Schaum- und Likörweine unter die Lupe genommen. Verkostungsleiter Christian Wolf:

Die deutschen Anbaugebiete sind bei der diesjährigen Sommerverkostung von Mundus Vini mit 800 Anstellungen vertreten – die international eingereichten Weine stammen unter anderem aus Italien, Spanien, Portugal und Frankreich. Mundus Vini wurde im Jahr 2000 vom Neustadter Meininger Verlag initiiert und gilt heute als einer der renommiertesten Weinwettbewerbe der Welt. Seit 2014 wird Mundus Vini zwei Mal jährlich durchgeführt – einmal mit einer Frühjahrs- und einmal mit einer Sommerverkostung.