Loader


NW: Mehr Sicherheitskräfte auf Haardter Weinfest

00

Die Stadt will auf dem diesjährigen Haardter Weinfest einen zusätzlichen privaten Sicherheitsdienst engagieren. Auch wenn die Weinfestsaison bis jetzt sehr ruhig verlaufen sei, wolle man auch in Zukunft kein Risiko eingehen, so Ordnungsdezernent Georg Krist auf Antenne-Nachfrage. Aus diesem Grund sollen zwei weitere Sicherheitskräfte am Wochenende und an Christi Himmelfahrt zum Einsatz kommen. Georg Krist:

Man habe bereits in der Vergangenheit beim Deutschen Weinlesefest oder der Hambacher Jakobuskerwe positive Erfahrungen mit den privaten Sicherheitskräften gemacht, so Krist weiter. Auch die Besucher würden demnach die Präsenz der Kräfte begrüßen.

Tags