Loader


NW: Kultursommer

00

Dieser Tage erhalten alle Neustadter Haushalte das 75 Seiten starke Programmheft zum Kultursommer 2015. Dieser wird sich – wie bereits im letzten Jahr – über insgesamt drei Monate erstrecken und sich vom 29. Mai bis zum 30. August in Neustadt bemerkbar machen. Geplant sind weit über 150 Einzelveranstaltungen in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel, Kunst und vielem mehr. Zudem wird man im Rahmen des Kultursommers die neugestaltete Wallgasse entlang des Speyerbaches erstmals als kulturelle Aktionsfläche nutzen. So ist nach Mitteilung von Bürgermeister und Kulturdezernent Ingo Röthlingshöfer unter dem Titel „Kultur am Bach“ unter anderem ein Kultur-Aktions-Tag am 11. Juli geplant. Auch die im letzten Jahr erstmals seit Jahren wieder genutzte Welsch-Terrasse wird erneut als Veranstaltungsort dienen. Zum Auftakt des Kultursommers findet am 29. Mai ein Konzert mit dem korsischen Männerchor „Barbara Furtuna“ in der Neustadter Stiftskirche sowie eine „Nacht der Magie“ in der Villa Böhm statt.