Loader


NW: Klimaschutzkonferenz am Donnerstag

00

Im Neustadter Saalbau findet am Donnerstag Abend die dritte und abschließende Klimaschutzkonferenz statt. Nachdem bei den beiden vorangegangenen Veranstaltungen zahlreiche Projektideen in Sachen Klimaschutz gesammelt und konkretisiert werden konnten, will man sich nun noch einmal zu den Leitprojekten austauschen. Im Mittelpunkt stehe dabei das Prinzip der aktiven Bürgerbeteiligung, so Neustadts Umweltdezernentin Waltraud Blarr:

In einer Podiumsdiskussion sprechen am Donnerstag erfahrene Akteure über die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Umsetzung eines Klimaschutzkonzeptes. Ziel der Klimaschutzkonferenz ist es, ein solches Konzept zu erarbeiten. Die Stadt Neustadt will so bis 2050 die Treibhausgasemissionen von derzeit rund 7 auf 2 Tonnen pro Einwohner senken. Beginn der dritten und finalen Konferenz ist am Donnerstag um 18:00 Uhr im Saalbau. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ausdrücklich eingeladen.