Loader


NW: Kinderschutzbund sucht Unterstützer für die „Frühen Hilfen“

00

Der Kinderschutzbund Neustadt-Bad Dürkheim sucht für den Elternbesuchsdienst „Frühe Hilfen“ ehrenamtliche Mitarbeiter, die bereit sind 2 bis 3 Stunden pro Woche zu investieren, um das Projekt der „Frühen Hilfen“ zu unterstützen. Die stellvertretende Projektleiterin Greta Baur:

Ein Infotreffen für interessierte Unterstützer findet morgen Abend ab 20:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Kinderschutzbundes in der Moltkestraße in Neustadt statt. Das Angebot der „Frühen Hilfen“ gibt es seit Mitte 2013 – um der steigenden Nachfrage gerecht werden zu können, hofft man durch den Infoabend weitere ehrenamtliche Unterstützer generieren zu können.