Loader


NW: internationales Kochbuch

00

Das Projekt des Neustadter Teams offene Jugendarbeit mit Kindern und Jugendlichen gemeinsam ein internationales Kochbuch zu erstellen, ist bereits vor seinem eigentlichen Start auf große Resonanz gestoßen. Anlässlich der Woche der Kinderrechte im September, die in diesem Jahr unter dem Motto „Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit“ steht, sind die Besucher der Neustadter Jugendtreffs dazu aufgerufen ihre Lieblingsrezepte aus den verschiedensten Herkunftsländern zusammenzutragen. Nach den Osterferien sollen diese zunächst zusammen ausprobiert werden, bevor das Kochbuch dann zum Weltkinderfest am 19. September erscheint. Vom Neustadter Jugendcafé Cora Böhr:

Wenn das Kochbuch fertig ist, soll es am 19.September an einem Probierstand in der Fußgängerzone offiziell vorgestellt werden.