Loader


NW: Erster Austausch zwischen Jugendhilfeausschuss und EJN

00

Die Engagierte Jugend in Neustadt, kurz EJN, möchte jetzt erstmals eine FSJ-Stelle schaffen. Diesen Vorschlag hat die EJN gestern dem Jugendhilfeausschuss im Ratssaal vorgestellt. Der Antrag für die Schaffung der neuen Stelle wurde am Abend vom Ausschuss angenommen. Von der EJN, Lars Felder:

Neben einer neuen FSJ-Stelle möchte die EJN in Zukunft auch ein Jugendzentrum schaffen. Zu diesem Zweck wurde ein Arbeitskreis mit Mitgliedern der EJN und des Jugendhilfeausschusses gegründet. Dieser soll in Zukunft vor allem nach Räumlichkeiten für das neue Jugendzentrum suchen.

Tags