Loader


NW: 1125 Unterschriften für mehr Respekt gegenüber Ehrenamtlichen im Fußball

00

Gestern Abend wurde dem Südwestdeutschen Fußballverband, kurz SWFV, vom Sportverein Schöntal die Petition „Mehr Respekt und Wertschätzung für Ehrenamtliche im Fußball“ übergeben. Mit insgesamt 1125 Unterschriften wolle man dem SWFV vor Augen halten, dass es immer weniger Ehrenamtliche im Fußball gibt, so Carsten Kimmle, Jugendleiter des SV Schöntal. Um dem in Zukunft entgegen zu wirken, hat der SV in fünf Leitsätzen Wünsche und Forderungen an den SWFV formuliert. Der erste Vizepräsident des SWFV, Jürgen Veth:

Carsten Kimmle zeigte sich zufrieden mit der Reaktion des SWFV und hoffte am gestrigen Abend in Zukunft auf eine intensivere Kooperation mit dem Verband. Die Petition war bereits am 2. März online gegangen. Bis einschließlich 26. Aptil wurden dann insgesamt 1125 Unterschriften gesammelt.

Tags