Loader


New Girl: Staffel 6 wurde bestätigt, aber wann ist der deutsche Start?

00

Im Zentrum von “New Girl” steht die liebenswerte, aber etwas eigenwillige Lehrerin Jessica “Jess” Day (Zooey Deschanel), die in eine reine Männer-WG zieht und den dortigen Ablauf auf den Kopf stellt – wobei er bereits zuvor etwas chaotisch war. Ihre neuen Mitbewohner sind Nick (Jake Johnson), ein fauler Barkeeper, Schmidt (Max Greenfield), ein sonderbarer Womanizer und Winston (Lamorne Morris), der es als Basketballer in Lettland nicht zum Durchbruch geschafft hat und in den USA nach einer neuen Bestimmung für sein Leben sucht.

“New Girl” konnte vor allem durch seine rasanten, abwegigen Dialoge eine treue Fanschar für sich gewinnen. Wie es sich für eine Sitcom gehört, stolpern die Charaktere darüber hinaus von einem grotesken Ereignis ins nächste und meistern diese in einem eher überschaubaren Rahmen. Außerdem nimmt sich die Serie oftmals die Zeit, um in den Beziehungen der Figuren ernste Klänge ertönen zu lassen. Erwähnenswert ist definitiv noch die Folge mit Prince, die es nicht zu unrecht zu einem gewissen Kultstatus geschafft hat.

“New Girl” Staffel 6 – Wann geht es weiter?

  • Am 12. April 2016 erreichte uns die frohe Kunde, dass “New Girl” verlängert wird
  • Ein Termin für den US-Release wurde noch nicht verkündet
  • Staffel 1 bis 4 startete jeweils im September, die letzte Season allerdings im Januar
  • Sollte sich das Vorgehen aus Staffel 5 wiederholen, dürfen wir im Herbst 2017 mit der deutschen Free-TV-Premiere rechnen
  • In Deutschland übernimmt dies der Sender sixx, der im Herbst 2016 die fünfte Season zeigt

 

“New Girl” im Stream und TV sehen

Wie bereits erwähnt, könnt ihr Staffel 5 bald kostenlos im TV genießen. Dort kommt es sogar zu einem weiteren Auftritt eines Gaststars, denn aufgrund der Schwangerschaft von Zooey Deschanel sprang für einige Folgen Megan Fox (“Transformers“) ein und wirbelte die WG auf ihre Weise durcheinander. Wenn ihr auf den Start bei sixx nicht mehr warten wollt, habt ihr auch die Video-on-Demand-Anbieter und als Alternativen. Dort erhaltet ihr auch die älteren Staffeln. Die ersten vier Seasons gibt es bei Amazon sogar im Abo, das ihr zunächst für testen könnt. Darüber hinaus verfügen auch Netflix und über Staffel 1 bis 4.

Fox-Präsident David Madden nutzte die Ankündigung für Staffel 6 aus, um seine hohe Meinung über “New Girl” zu Protokoll zu geben. Er lobte ebenfalls die starken Dialoge und die guten Darbietungen des Casts, wobei er die Geschichten selbst als emotional beschrieb. Seiner Ansicht nach hat die Serie trotz ihrer Laufzeit nichts von ihrem anfänglichen Esprit eingebüßt, was natürlich die Frage aufwirft, ob wir uns noch viele Jahre auf neue Folgen mit Jess, Nick und Co. freuen dürfen. Die Quoten der letzten Staffeln kommen zwar nicht mehr an die der ersten heran, aber sie halten sich auf einem soliden Level, weswegen hoffentlich auch nach Staffel 6 noch nicht Schluss ist.