Loader


Maikammer: Gemeinde will auch Sanitär-Einrichtungen im Kalmitbad sanieren

00

Nach Fertigstellung der Sanierungsarbeiten im Außenbereich des Kalmitbads möchte die Gemeinde jetzt auch den Sanitärbereich erneuern. Man habe zunächst mit den notwendigsten Arbeiten bei den Becken und der Liegewiese begonnen, so Maikammers Bürgermeister Karl Schäfer im Antenne Gespräch. Um die Zukunftsfähigkeit des Bades zu sichern, sei nun auch eine Sanierung der Sanitär-Räume notwendig:

Die Sanierungsarbeiten im Außenbereich des Kalmitbades haben etwa ein Jahr gedauert und rund fünf Millionen Euro gekostet. Ab sofort präsentiert sich das Bad mit einem neuem Kombibecken mit 25- und 50-Meter-Bahnen und einem Erlebnisbecken mit Massagedüsen.

Tags