Loader


Lightning McQueen kämpft sich im Trailer zu „Cars 3“ auf die Rennbahn zurück

00

Die ersten Ausschnitte  – ja sogar schon die ersten Bilder zu Cars 3, den vor allem bei Kindern beliebten Abenteuern von Rennauto Lightning McQueen, sorgten für massive Verwirrung. Das Ganze war eindeutig bei weitem düsterer, als die ersten beiden Teile. Viel düsterer. Dazu  hatte man den Eindruck, dass Held Lightning darin einen Unfall erleiden sollte, bei dem es höchst fraglich war, ob er jemals wieder auf die Räder kommen würde. Die Folge: Massenproteste im Netz und große Verunsicherung bei den Fans. Jetzt ist erneut frisches Bewegtbild zum dritten animierten Racing-Spektakel  erschienen. Und Freunde von Lightning können beruhigt aufatmen: Offenbar erleidet er zwar tatsächlich einen ernsthaften Unfall – aber das heißt noch lange nicht, dass er aufgibt. Ganz im Gegenteil – wie der erste Trailer zu Cars 3 belegt, den ihr bei uns betrachten könnt.

Der erste Trailer zu Cars 3