Loader


LD: Zoo-Jugendspiele

00

Auftakt zu den ersten deutschen Zoo-Jugendspielen – im Zoo Landau haben am gestrigen Mittwoch die ersten Schülerinnen und Schüler an dem bundesweit einmaligen Projekt teilgenommen. Die Schirmherrschaft hat die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken übernommen:

Im Mittelpunkt der Zoo-Jugendspiele steht das Thema „Artenvielfalt“. Viertklässlerinnen und Viertklässler sollen auf spielerische Weise an die Thematik herangeführt werden. An zehn auf dem Zoogelände verteilten Stationen müssen die Kinder im Klassenverband Aufgaben lösen – die besten Klassen erhalten Preise. Nach dem gestrigen Auftakt gehen die Spiele heute in die zweite Runde. Man hoffe, künftig auch weitere deutsche Zoos dazu bewegen zu können, sich an dem Projekt zu beteiligen, so die Leiterin der Zooschule Dr. Gudrun Hollstein. So waren gestern bereits Vertreter der Zoos in Neunkirchen und Heidelberg vor Ort.