Loader


LD: Weichen für „Initiative Landau baut Zukunft“ sind gestellt

00

Die Weichen für die „Initiative Landau baut Zukunft“ sind gestellt. Gestern hat der Landauer Stadtrat den dazugehörigen Nachtragshaushalt verabschiedet und der Neuaufstellung eines Flächennutzungsplans zugestimmt. Gegen die Stimmen von Grünen und Pfeffer&Salz entschieden sich die Stadtratsmitglieder dabei mehrheitlich für die Fortführung des Projektes. Der Nachtragshaushalt sieht vor, knapp 7 neue Stellen in der Verwaltung zu schaffen, um die geplanten Maßnahmen im Zuge der „Initiative Landau baut Zukunft“ umsetzen zu können. Wie berichtet, sollen bis zum Jahr 2030 rund 2.500 neue Wohnungen in Landau und den Stadtdörfern entstehen. Der Rat beschloss auf seiner gestrigen Sitzung auch die Reduzierung des Geltungsbereichs für die vorbereitenden Untersuchungen, sowie die Erstellung eines Bebauungsplanes für das neue Gewerbegebiet D12. In Sachen Wohnungsbaugesellschaft gab das Gremium ebenfalls grünes Licht. Die Sitzung des Stadtrates war gestern auf außergewöhnlich großes Interesse bei der Bürgerschaft gestoßen. Die Kapazitäten im Ratssaal reichten bei weitem nicht aus, sodass ein Teil der Zuhörer teilweise im Foyer stehen musste.

Tags