Loader


LD: Wahllokale öffnen am Sonntag zur Landratswahl

00

Übermorgen wird im Landkreis Südliche Weinstraße ein neuer Landrat gewählt. Wie berichtet hatte die amtierende Landrätin Theresia Riedmaier bereits im Januar diesen Jahres aus gesundheitlichen Gründen ihren vorzeitigen Ruhestand beantragt. Am Sonntag soll nun ihre Nachfolge geklärt werden. Für die CDU tritt der 46-Jährige Dietmar Seefeldt an. Er ist Erster Kreisbeigeordneter im Landkreis Germersheim. Die Grünen schicken die 53-jährige Bärbel Conrad ins Rennen, die hauptamtlich eine Wohneinrichtung für psychisch Kranke in Dahn leitet. Für die SPD kandidiert der 46-jährige Thorsten Blank. Er ist Fraktionsvorsitzender der SPD Kreistagsfraktion und Bürgermeister der Verbandsgemeinde Landau-Land. Die Wahllokale im Landkreis sind am Sonntag bis 18:00 Uhr geöffnet, direkt im Anschluss werden dann die Stimmen ausgezählt und das Wahlergebnis ermittelt. Am Wahlabend selbst öffnet das Kreishaus ab 17:30 Uhr, um dort die aktuellen Wahlergebnisse mit zu verfolgen. Mit den ersten Hochrechnungen ist laut einer Mitteilung der Kreisverwaltung ab 18:15 zu rechnen. Für das Amt des Landrats benötigen die Kandidaten eine absolute Mehrheit, also mehr als die Hälfte aller möglichen Stimmen. Eine mögliche Stichwahl ist für Sonntag, den 25. Juni 2017 angesetzt. Weitere Informationen zur anstehenden Landratswahl sind über die Internetseite des Landkreises Südliche Weinstraße abrufbar.

Tags