Loader


LD: Vorbereitungen auf nächste Stolpersteinverlegung laufen

00

In Landau laufen die Vorbereitungen auf die nächste Stolpersteinverlegung. Diese soll nach Mitteilung der Stadtverwaltung im März kommenden Jahres stattfinden. Derzeit suche man Paten, die die Finanzierung einer solchen in den Boden eingelassenen Gedenktafel übernehmen wollen. Stadtarchivarin Christine Kohl-Langer, die die Landauer „Stolperstein“-Initiative fachlich unterstützt:

Das Projekt „Stolpersteine“ geht auf den Kölner Künstler Gunter Demnig zurück, der im Jahr 1993 mit der Verlegung von Stolpersteinen begann. In Landau werden seit 2008 Stolpersteine verlegt. Für 120 Euro können Bürgerinnen und Bürger die Patenschaft für einen Stein übernehmen; insgesamt 180 davon sind mittlerweile im Landauer Stadtgebiet zu finden.