Loader


LD: Vielseitiges Programm am Tag gegen Homophobie

00

Gestern wurde in der Kreisverwaltung der Südlichen Weinstraße das Programm zum diesjährigen Internationalen Tag gegen Homophobie vorgestellt. Dabei werden im Monat Mai insgesamt zehn verschiedene Veranstaltungen organisiert, die die Bevölkerung für das Thema Homophobie und geschlechtliche Andersartigkeit sensibilisieren sollen. Landaus Gleichstellungsbeauftragte, Evi Julier:

Seit dem Jahr 2005 wird der Internationale Tag gegen Homophobie weltweit am 17. Mai ausgetragen. In Landau wurde hierzu bereits zum vierten Mal ein vielfältiges Veranstaltungsangebot organisiert. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft von Landrätin Theresia Riedmaier und Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch.

Tags