Loader


LD: „Tschernobyl mahnt“ sucht erneut nach Gasteltern für kommendes Jahr

00

Die Stadt Landau sucht auch weiterhin Gasteltern für Kinder aus Tschernobyl. Der Verein „Tschernobyl mahnt“ organisiert für Kinder aus der Katastrophen-Region jedes Jahr Fahrten in die Pfalz. Aktuell sind rund 40 Kinder aus Tschernobyl in unserer Region zu Gast, bereits jetzt müsse man sich allerdings schon um Gastfamilien für das kommende Jahr kümmern, so der Beigeordnete der Stadt Landau und Unterstützer des Projekts, Rudi Klemm.

Die von dem Verein „Tschernobyl mahnt“ organisierten Erholungsaufenthalte werden auch mit dem Ferienpass der Stadt Landau unterstützt. Dabei besuchen die Kinder aus Tschernobyl unter anderem den Zoo und die Freibäder der Region. Informationen für interessierte Gastfamilien gibt es unter anderem auf der Internetseite tschernobylmahnt.de

Tags