Loader


LD: Suche nach Ort für Geothermiekraftwerk in Südpfalz geht weiter

00

Die Suche nach einem geeigneten Standort für ein Geothermiekraftwerk in der Südpfalz geht weiter. Das Unternehmen „Deutsche Erdwärme“ untersucht derzeit im Raum Bellheim, Lustadt und Germersheim anhand von 3D-Modellen die Beschaffenheit des Untergrunds. Im Gegensatz zum Kraftwerk in Landau sei die Technik heute deutlich vorangeschritten, so der Geschäftsführer der „Deutschen Erdwärme“ Lutz Stahl:

Kritik an den Plänen der „Deutschen Erdwärme“ kommt von der Bürgerinitiative Geothermie Landau-Südpfalz. Der Vorsitzende der BI, Werner Müller, sagte im Antenne-Gespräch, man werde weiter gegen die Errichtung eines neuen Geothermiekraftwerkes in der Region kämpfen.

Tags