Loader


LD: Sarcinelli neuer Vorsitzender des Freundeskreises der Uni

00

Der frühere Vizepräsident der Universität Landau, Professor Dr. Ulrich Sarcinelli, ist jetzt zum neuen Vorsitzenden des Freundeskreises der Universität in Landau gewählt worden. Wie berichtet, war der Politikwissenschaftler erst vergangene Woche mit dem Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden. Sarcinelli löst Dr. Hans-Jürgen Blinn an der Spitze des Freundeskreises der Universität ab. Blinn hatte acht Jahre lang als Vorsitzender fungiert und war aus persönlichen Gründen nicht erneut für das Amt angetreten. Oberbürgermeister Thomas Hirsch dankte dem bisherigen Vorsitzenden und seinem Vorstandsteam für die engagierte Arbeit in der Vergangenheit. Für die Zukunft gelte es, die große Breite und exzellente Qualität der universitären Leistungen in Landau weiter in die Gesellschaft zu tragen, so Hirsch in seiner Funktion als stellvertretender Vereinsvorsitzender. Auch der amtierende Uni-Vizepräsident Prof. Dr. Ralf Schultz lobte die exzellente wissenschaftliche Entwicklung der Universität, kritisierte aber auch die aus seiner Sicht extreme Unterfinanzierung der Uni durch das Land.