Loader


LD: Prof. Dr. Christoph Zuschlag erhält Kunst- und Kulturpreis

00

Gestern ist im Landauer Strieffler-Haus wieder der jährliche Kunst-und Kulturpreis verliehen worden. Seit 1995 vergibt die Dr. Feldbausch Stiftung zusammen mit der Stadt Landau den Preis, der mit 5.000 € dotiert ist. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an Prof. Dr. Christoph Zuschlag vom Institut für Kunstwissenschaft und Bildende Künste der Universität Landau:

Zuschlag war wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle „Entartete Kunst“ sowie Mitglied des Beirats der Arbeitsstelle für Provenienzforschung. Darüber hinaus ist er Mitglied im Förderbeirat des Deutschen Zentrums Kulturgutverluste. Der Kunst- und Kulturpreis der Dr. Feldbausch-Stiftung würdigt jedes Jahr überdurchschnittliche Leistungen auf den Gebieten Kunst und Kultur mit Bezug zur Stadt Landau. Bereits in den vergangenen Jahren war darauf geachtet worden, dass mit dem Preis das besondere Engagement des Preisträgers gewürdigt wird, der auch gleichzeitig eine Personengruppe oder Institution vertritt.