Loader


LD: Parkautomaten werden auf neue Kurzzeitparken-Regelung umgestellt

00

Die Stadt Landau hat damit begonnen, die Parkautomaten in der Innenstadt auf die neue Kurzzeitparken-Regelung umzustellen. Bis Anfang nächster Woche sollen nach Mitteilung der Verwaltung sämtliche Automaten entsprechend angepasst worden sein. Wie berichtet, wurde im Nachtragshaushalt 2016 eine Anpassung vereinbart. Sah der Ursprungshaushalt noch eine Erhöhung der Parkgebühren innerhalb des Altstadtrings von zehn Cent pro sechs Minuten auf 15 Cent pro sechs Minuten vor, kommt stattdessen nun eine ganzheitliche Lösung zum Tragen. Die Gebühren werden auf allen Kurzzeitparkplätzen in der Innenstadt so belassen wie sie sind, aber das Intervall wird verkürzt – nämlich von sechs auf fünf Minuten. Darüber hinaus werden im Zuge der Umstellung auch die Parkautomaten auf dem Alten Messplatz umgerüstet. Neu ist, dass dort zukünftig nicht nur Tagestickets gezogen werden können, sondern auch Kurzzeitparken möglich ist. Damit komme man einem vielfach geäußerten Wunsch der Bürgerinnen und Bürger nach, so die Stadt.